Niederlassungen

1994 wird Hermanos Sesé S.L. in Urrea de Gaén (Teruel) gegründet, um die Aktivitäten als Verkäufer und Transporteur von landwirtschaftlichen Produkten, die Alfonso Sesé Tena 30 Jahre zuvor begonnen hatte, weiterzuführen.

Seit ihren Anfängen vor 20 Jahren gab es selbstverständlich zahlreiche Meilensteine und Etappen innerhalb der natürlichen Entwicklung und des Wachstums der Gruppe, wobei sich jedoch ganz klar zwei Phasen abzeichnen. Zum einen die ersten 10 Jahre, in denen sich die Aktivitäten des Unternehmens weitgehend auf Spanien beschränkten und sich der Hauptgeschäftsbereich Transport für die Konsumgüterbranche etablierte und konsolidierte. Es entstanden Niederlassungen an verschiedenen Punkten Spaniens, und der Geschäftsbereich Logistik nahm mit Kunden aus der Automobilbranche seine Tätigkeit auf..

Zum anderen wuchs in den letzten 10 Jahren unser Unternehmen ganz außerordentlich, sowohl im Hinblick auf Kunden als auch auf Standorte und internationale Präsenz.

Heute verfügen wir über Niederlassungen, Zweigstellen, Arbeitsstätten, Lager, Werkstätten und eigene Tankstellen, die das gesamte Unternehmen unterstützen und den Betrieb der Gruppe immer dort erleichtern, wo es gerade notwendig ist, um die folgenden Dienstleistungen erbringen zu können: